NanoFlame NF02-Set - Technische Daten

Technische Anwendung

Anwendungsgebiet:
 
Das Oberflächenvorbehandlungsgerät NanoFlame NF02 ist ein Oberflächensilikatisierungsgerät, das nach dem Prinzip der Flammenpyrolyse arbeitet. Es erzeugt durch Flammenpyrolyse einer siliziumorganischen Verbindung eine dünne, jedoch sehr dichte und festhaftende Silikatschicht mit hoher Oberflächenenergie auf

  • Metallen
  • Glas
  • Keramik
  • Kunststoffen


In Verbindung mit den Haftpromotern der HP A-Serie, sowie den entsprechenden hydrophoben Klebstoffen stellt diese Schicht die Basis für langzeitstabile, wasser- und lösemittelbeständige Klebstoffverbunde dar.

Abmessungen

Dimensionen (H x D)

137 x 26 mm

Gewicht

244 gr.

Füllvermögen

maximal 25 gr.

Brenndauer

ca. 1 -2 Std.

Flammtemperatur

1300°C

Ausstattung

  • Piezo-Zünder
  • Gas-Regulierschraube
  • Regulierung der Flammengröße
  • 10 ml-Testtinte (40mN/m)
  • Standfuß
  • 200 ml-Nachfüllkartusche NanoSil 05
  • Adapter für die Befüllung des Gastanks
  • Holzgehäuse

Ihr Kontakt

Oberflächenvorbehandlung
Herr Dirk Schlotter

Tel. +49 7243 604-4000
d.schlotter@polytec-pt.de

Datenschutz

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Mehr über den Einsatz von Cookies erfahren Schließen